Mit dem Altwerden ist es wie mit Auf-einem-Berg-Steigen: "Je höher man steigt, desto mehr schwinden die Kräfte - aber umso weiter sieht man". -Ingmar Bergman

Die Oberlandler Senioren

Oberlandler Senioren Die Oberlandler Senioren sind eine Gruppe der DAV Sektionen des südlichen Landkreises Miesbach, die sich das Jahr über regelmäßig zu einer Tour treffen.

Wer kann mitmachen

Senioren, die sich mittwochs von ihrem „Unruhestand“ loseisen können. Jeder der DAV Mitglied ist, sich „senioritisch“ genug fühlt und dem Tourenleiter nicht ständig davonläuft.

Was wird geboten?

Was sind die Anforderungen?

So wie bei jeder kleinen Wanderung! Außerdem sind die Anforderungen der jeweiligen Tourenart, Sommer- oder Wintertour angepasst. Grundsätzlich sind Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und ausreichend guter Umgang mit den jeweiligen Sportgeräten (und wenn es nur Bergschuhe sind) gefordert.

Wo und wann trifft man sich?

Immer mittwochs um 09:00 Uhr am Bahnhof Neuhaus. Bitte trotzdem immer spätestens am Vortag beim Tourenleiter melden. Hinweis! Wegen schlechtem Wetter gibt es keine Absagen!

Seid ihr interessiert?

Dann meldet euch bei uns, auch wenn vielleicht die ersten Termine für euch noch nicht passen. Wir tragen euch dann in den Verteiler ein. Damit werdet ihr aktuell über unsere Aktionen informiert.

Touren-Programm

Die Aktionen werden je nach Jahreszeit und den gegebenen Verhältnissen ausgesucht und individuell gestaltet. Der Tourenleiter kann im Bedarfsfall kurzfristig getauscht werden. Wir wollen, dass sie, lieber Teilnehmer, immer versorgt werden

Das aktuelle Programm findet sich auf der Seite der Sektion Miesbach